Clever bezahlen: So wählen Sie die kosteneffizienteste Lokalisierungslösung

Clever bezahlen: So wählen Sie die kosteneffizienteste Lokalisierungslösung

Die Vergrößerung Ihrer Reichweite erfordert die Lokalisierung von Inhalten. Genauer gesagt, müssen Sie Ihr Unternehmen (also nicht nur den Text) anpassen, um neue Kunden in neuen Regionen zu gewinnen - was oft bedeutet, dass Sie alles anpassen müssen, von der Sprachübersetzung bis hin zu den Bildern, die Teil des Unternehmens sind.

Die Lokalisierung ist zwar eine nicht unerhebliche finanzielle und zeitliche Investition, vor allem, wenn es sich um einen riesigen Vorrat an übersetzbaren Inhalten handelt, doch ein erfolgreicher Prozess garantiert einen hohen Return on Investment (ROI) und die Möglichkeit, mit Ihren Produkten und Dienstleistungen weltweit tätig zu werden und rasch zu expandieren.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie die Lokalisierung im Jahr 2023 durchgeführt werden kann. Die erste Option ist die Inanspruchnahme professioneller Lokalisierungsdienste, bei denen Sie ein komplettes Team beauftragen, das den gesamten Prozess organisiert. Während diese Option lange Zeit die einzige Möglichkeit für Unternehmen war, neue Kunden zu erreichen, und es sich dabei oft um eine unglaublich kostspielige Art der Lokalisierung handelt, sieht der Markt jetzt mehr Lösungen, die die Kosten senken und dennoch hochwertige Ergebnisse liefern.

Wenn Sie bereit sind, mit der Lokalisierung Ihrer Website zu beginnen, warum sollten Sie dann mehr für dieselbe Aufgabe bezahlen? Erfahren Sie, wie Sie die kostengünstigste und dennoch erstklassige Lösung für eine globale Reichweite im Jahr 2023 wählen können.

Was ist der Lokalisierungsprozess?

Lokalisierung ist keine reine Übersetzung. Es liegt auf der Hand, dass Übersetzungen einer der wichtigsten Bestandteile des Lokalisierungsprozesses sind, aber damit ist es nicht getan. Der Prozess umfasst viele Schritte und viele Elemente des bestehenden Geschäfts, die lokalisiert werden müssen. Wir werden später auf jeden einzelnen Schritt eingehen und zeigen, wo Sie Kosten einsparen können, aber die wichtigsten Elemente, die an die neue Zielgruppe angepasst werden sollten, sind:

  • Inhalt;
  • Marketing-Aktivitäten;
  • Bildmaterial.

Die Lokalisierung ermöglicht es Unternehmen heute, auf der Weltbühne zu konkurrieren. Die meisten Unternehmen versuchen sich heute an neuen Standorten, so dass es für jedes Unternehmen schwierig ist, neue Einnahmequellen zu erschließen und sich von der Masse abzuheben, wenn es nur an einem Standort bleibt. 

Übersetzte Texte allein reichen nicht aus, um die Konkurrenz zu schlagen und sich gegen lokale und internationale Unternehmen durchzusetzen. Deshalb ist die Lokalisierung nicht nur ein zusätzlicher Schritt, sondern ein entscheidender Schritt für jedes Unternehmen, das mehrsprachige Inhalte erstellen und auf dem Markt erfolgreich sein will.

Wer braucht die Lokalisierung?

Die kurze Antwort lautet: jeder. Allerdings hat nicht jedes Unternehmen genügend Zeit, lokale Marktpräsenz, Markenbewusstsein und Zeit, um überhaupt über Lokalisierung nachzudenken. Dank der neuen kosteneffizienten Lösungen für den globalen Markt braucht jeder, der neue Kunden erreichen und den Umsatz steigern möchte, eine Lokalisierung.

Diejenigen, die Entscheidungen über die Lokalisierung treffen, sind zum Beispiel:

  • GESCHÄFTSFÜHRER;
  • Marketingleiter;
  • Content Manager;
  • SEO-Manager.

Übersetzung vs. Lokalisierung

Die Begriffe Übersetzung und Lokalisierung werden oft verwechselt. Die Übersetzung (T9N) ist einer der Schritte der Lokalisierung. Die Übersetzung ist der Prozess, bei dem der Text von einer Sprache in eine andere übertragen wird - und das ist auch schon alles. Daher deckt die Übersetzung keine kulturellen Unterschiede und Aspekte ab, die berücksichtigt werden sollten.

Während die Übersetzung genau sein sollte und in der Regel von Muttersprachlern durchgeführt wird, ist die Lokalisierung der einzige Prozess, bei dem der übersetzte Inhalt für eine neue Kultur modifiziert wird. 

Auch wenn in den USA dieselbe Sprache gesprochen wird wie im Vereinigten Königreich, können Wörter, die hier eine Sache definieren, jenseits des großen Teichs etwas anderes bedeuten. Sie können mögliche sprachliche Fehler vermeiden, indem Sie die Lokalisierung berücksichtigen.

Nehmen wir das Wort Jumper als Beispiel. Im Vereinigten Königreich bezieht es sich auf ein gestricktes Oberteil. Aber wenn wir über US-Bürger sprechen, bezieht sich ein Jumper auf eine Person, die versucht, von einer Brücke oder einem Gebäude zu springen. Wenn wir also Strickwaren auf dem US-Markt verkaufen wollen, sollten wir das Wort Sweater verwenden. 

Bei der Lokalisierung wird der Kern der Botschaft herausgearbeitet und etwas so authentisch wie möglich beschrieben. Das Ziel der Lokalisierung besteht also darin, den Inhalt an verschiedene Zielmärkte und Kulturen anzupassen.

Internationalisierung vs. Lokalisierung

Internationalisierung (i18n) bezieht sich auf eine Strategie, die Dienstleistungen und Produkte lokalisierbar macht. Sie können Internationalisierung als Vorbereitung betrachten, um sicherzustellen, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung erfolgreich lokalisiert werden kann.

Daher ist die Internationalisierung ein entscheidender Schritt im Lokalisierungsprozess, der Ihnen den Zugang zu neuen Märkten sichert.

Nehmen wir an, Sie wollen auf dem arabischen Markt Fuß fassen. Die wichtigsten Schritte der Internationalisierung können hier die folgenden sein:

  • Unterstützung des lokalen Unicode für die Zeichenkodierung - die meisten von uns wissen, dass arabische Inhalte von rechts nach links gelesen werden.
  • Gestaltung der Navigation, des Layouts und der Schaltflächen so, dass Platz für Texterweiterungen vorhanden ist - im Vergleich dazu nehmen Sätze im Englischen in der Regel weniger Platz auf der Webseite ein als im Arabischen.
  • Investitionen in eine universelle Sprache mit entsprechenden Illustrationen.

Internationalisierung ist für Möbel- und Technologieanbieter eine wichtige Praxis. Aufgrund ihres technischen Charakters sind ihre Websites und mobilen Apps oft mit einer großen Anzahl von Diagrammen und Illustrationen ausgestattet, die entweder das Produkt erklären oder zeigen, wie es verwendet werden kann. Diese sind zwar definitiv gut, aber versuchen Sie es mit relevanteren und ansprechenderen Illustrationen, wenn Sie sich auf der Stufe der Internationalisierung befinden.

  • Anpassung der Dienstleistungen und Produkte an die lokalen Märkte.

Nehmen wir KFC - eine der beliebtesten Fast-Food-Ketten, die ihre Produkte erfolgreich auf der ganzen Welt lokalisiert hat. Die KFC-Restaurants in Asien servieren andere Menüs als in Europa - in Singapur gibt es beispielsweise eine große Auswahl an Frühaufsteher-Sets wie Pfannkuchen, Waffeln, Suppen usw. 

Transkreation vs. Übersetzung

Übersetzung ist ein Teil der Lokalisierung. Und die Übersetzung ist auch ein Teil der Transkreation. Wie das Wort schon sagt, bezieht sich Transkreation auf eine Mischung aus Übersetzung und Kreation. 

Die Transkreation wird in der Regel von den Autoren vorgenommen, wenn sie über solche Elemente des Inhalts nachdenken wie:

  • Der Ton der Stimme;
  • Kulturelle Referenzen;
  • Er enthält faktische Details. 

Anschließend setzen sie alle Erkenntnisse in eine genaue Übersetzung um, die auf einen völlig anderen lokalen Kontext zugeschnitten ist - eines der wesentlichen Elemente der Lokalisierung.

Zum Beispiel kennen wir alle wahrscheinlich Haribo - ein bekanntes Unternehmen mit Sitz in Deutschland, das Gummibärchen herstellt. Der deutsche Slogan des Unternehmens lautet: "Haribo macht Kinder froh, und Erwachsene Ebenso", was auf Englisch bedeutet: "Haribo macht Kinder und Erwachsene glücklich". 

Dieser Slogan hat sich während des Lokalisierungsprozesses geändert, obwohl das Marketingteam eine großartige Lösung gefunden hat, die später leicht in andere Sprachen übersetzt werden konnte, und jetzt klingt er so: "Haribo ist eine Leckerei, die man in jedem Alter genießen kann."

Was sind die Vorteile einer gut durchdachten Lokalisierungsstrategie?

Eine wirksame Geschäftsstrategie für die Lokalisierung von Inhalten kann zwar für jedes Unternehmen anders aussehen, sollte aber zumindest diese drei wesentlichen Punkte für Ihr Unternehmen erfüllen:

1. Reichweite ausbauen

Experten sagen, dass Unternehmen , die ihre Produkte und Dienstleistungen nicht lokalisieren, 40 % oder mehr ihres gesamten adressierbaren Marktes (TAM) verlieren können - und dazu gehört auch der Inhalt der Website. 

Dieser TAM ist nicht auf die Märkte beschränkt, auf denen Sie derzeit vertreten sind. Es umfasst auch die Märkte, die Sie zu erschließen planen. Indem Sie die Gesamtzahl der potenziellen Kunden in diesen Regionen ermitteln und berechnen, können Sie leicht abschätzen, wie viel Prozent dieser Kunden Sie mit Ihren lokalisierten Inhalten erreichen.

Dadurch erhalten Sie Einblicke in die Optimierung der Vertriebsstrategie oder die Änderung des bestehenden Prozesses, um einen höheren Prozentsatz zu erzielen.

2. Verstärktes positives Engagement fördern

Laut einer von Common Sense Advisory durchgeführten Untersuchung bevorzugen 66 % der EOS-Kunden so viele relevante Informationen wie möglich in ihrer Muttersprache.

Diese Toleranz zeigt ein großes Interesse an dem, was Unternehmen zu sagen und/oder anzubieten haben. Sie können sich also vorstellen, wie das Interesse der Kunden steigen würde, wenn Sie ein vollständig lokalisiertes Nutzer- und Kundenerlebnis bieten und die Inhalte für sie so authentisch wie möglich gestalten. Je mehr Elemente des Unternehmens lokalisiert sind, desto besser sind die Engagement-Metriken.

3. Positiver Einfluss auf Ihr Geschäftsergebnis

Ein stärkeres Engagement bedeutet ein Gefühl der Verbundenheit. Aus einer aktuellen Studie geht hervor, dass fast 80 % der Zielgruppen, die sich mit einem Unternehmen verbunden fühlen, diesem den Vorzug vor Wettbewerbern geben, die die gleichen Produkte und Dienstleistungen anbieten. Einfach ausgedrückt, sollten Sie nach der Lokalisierung einen stetigen Anstieg der Auftragswerte, des Umsatzes und des gesamten Marktanteils feststellen.

Welche Lokalisierungslösungen gibt es?

Neben der Übersetzung von Inhalten muss eine Website auch eine konsistente Botschaft mit einer einheitlichen Markenstimme über verschiedene Länder und Kanäle hinweg vermitteln. Dies erfordert mehr als nur eine Übersetzung, um den Inhalt der Website für verschiedene Sprachen und Kulturen zu lokalisieren und gleichzeitig die ursprüngliche Bedeutung zu erhalten.

Obwohl die Lokalisierung ein komplexer Prozess ist, gibt es auf dem Markt eine ganze Reihe von Lösungen, die genau das unterstützen sollen. Diese Lokalisierungslösungen können zwar keine Lokalisierungsstrategie erstellen, da dazu auch eine umfassende Datenerfassung erforderlich ist, sie können jedoch bis zu 80 % der menschlichen Arbeit reduzieren und den gesamten menschlichen Einsatz im Prozess verringern, während sie dennoch eine qualitativ hochwertige Übersetzung liefern.

Wenn Sie eine Website haben, gibt es drei gängige Arten von Website-Lokalisierungstools, wie z. B.:

  • Selbstübersetzungsdienste;
  • Übersetzungsdienste;
  • Software zur automatischen Lokalisierung von Websites.

1. Selbst-Übersetzungsdienste

Wir alle sind bereits mit diesen DIY-Übersetzungsdiensten vertraut. Die Funktionsweise ist denkbar einfach: Sie geben eine Kopie eines Textabschnitts in den Übersetzungsdienst ein und wählen die Zielsprache; die Plattform übersetzt den Text in jede beliebige Sprache, und das Beste daran: absolut kostenlos.

Einige bekannte Beispiele für solche Dienste sind Google Translate, DeepL Translator und Bing Microsoft Translator.

2. Übersetzungsdienste

Im Gegensatz zur ersten Option, bei der spezifische Algorithmen für die Übersetzung von Inhalten eingesetzt werden, arbeiten bei Übersetzungsdiensten Menschen mit - jedoch keine Unternehmer. Die Qualität der menschlichen Übersetzungen ist zwar besser als bei Google, aber die Kosten sind in der Regel hoch. Solche Übersetzungsdienste können bei Folgendem helfen:

  • Übersetzen von Websites, Webanwendungen, bestimmten Webseiten, Dokumenten, Software und mehr.
  • Korrekturlesen des übersetzten Textes.
  • Rationalisierung von Übersetzungen großer Textmengen mithilfe von API.
  • Bereitstellung weiterer Dienste wie Videountertitelung, mehrsprachige Chatbots und Google Ads-Übersetzungen (dies hängt jedoch oft vom gewählten Anbieter ab).

3. Software zur automatischen Lokalisierung von Websites

Automatische Website-Lokalisierungslösungen sind heute wahrscheinlich die beliebteste und kostengünstigste Option. Diese Software kombiniert alle oben genannten Aspekte und geht durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen (ML), natürlicher Sprachverarbeitung (NLP) und neuronalen Maschinenübersetzungstechnologien noch weiter.

Als komplette Lokalisierungslösung enthalten diese Apps fast alle Funktionen, die Sie benötigen, um erfolgreich in neue Regionen vorzudringen. Der Preis hängt vom gewählten Tool ab. Die Kosten sind jedoch viel geringer als bei einer menschlichen Übersetzung, und die Ergebnisse sind oft besser, wenn es darum geht, sicherzustellen, dass der neue Inhalt den kulturellen Nuancen des Zielmarktes entspricht.

Die beste Software zur automatischen Softwarelokalisierung verfügt über die folgenden Merkmale:

  • Nachbearbeitung der maschinellen Übersetzung: Sobald der Text maschinell übersetzt ist, können Sie, ein professioneller Korrekturleser oder ein Team innerhalb der Lokalisierungslösung den Text bearbeiten, um sicherzustellen, dass er den kulturellen Anforderungen und Unterschieden entspricht.
  • Eine große Auswahl an Sprachen: Bei menschlichen Übersetzern müssen Sie für jeden neuen Ort einen bestimmten Muttersprachler suchen. Und Sie wollen nicht dieselbe zeitraubende und kostspielige Arbeit machen, wenn Sie eine solche Software verwenden. Die ideale maschinelle Übersetzungssoftware bietet also eine breite Palette von Sprachen zur Auswahl und erfordert keine zusätzlichen Kosten für jede neue Sprache (oder die zusätzlichen Gebühren sind gering).
  • Erweiterte Funktionen für andere Arten von Inhalten: Bei der Auswahl von Lokalisierungssoftware ist es am besten, eine Software zu finden, die neben einfachen Website-Übersetzungsfunktionen auch erweiterte Funktionen bietet. Das ist wichtig, denn wir wetten, dass Sie mehr Inhalte als nur Website-Text haben, wie E-Mails, Marketing-Kampagnen und Videos, die ebenfalls lokalisiert werden sollten.

Wie wählt man die kosteneffizienteste Lokalisierungslösung?

Es gibt keine beste Lokalisierungslösung, da alles von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Geschäftskriterien abhängt. Dennoch gibt es einige wesentliche Dinge, die Sie berücksichtigen können, um die beste Lösung für Ihr Budget und Ihre Anforderungen zu finden. Einige Fragen, die Sie sich stellen können, sind:

Welche Märkte werden Sie anvisieren? 

Dies ist eine entscheidende Frage, die bereits in der ersten Phase der Lokalisierungsarbeit beantwortet werden sollte. Je nach der Anzahl der Länder, die Sie mit der Lokalisierung erreichen wollen, können Sie herausfinden, welche Software Ihren Anforderungen am besten entspricht. 

Einige Apps sind kostspielig, da sie über 100 Sprachen anbieten, andere sind billig und kostenlos, da sie Inhalte nur in 5 Sprachen übersetzen können, und es gibt Apps wie Rask AI, die kostengünstig sind, obwohl sie über 130 Sprachen für die Übersetzung von Inhalten anbieten.

Wird Ihr Arbeitsablauf agil, schlank oder traditionell sein? 

Wenn Sie in jedem Geschäftsprozess starre Abläufe befolgen, müssen Sie sich entweder für ein Lokalisierungstool mit hervorragendem Kundensupport entscheiden, der Sie während des gesamten Prozesses unterstützt, oder Übersetzer engagieren, die schnell arbeiten und sich an den Kommunikationsfluss Ihres Unternehmens anpassen können.

Wie viele Inhalte produzieren Sie täglich, und um welche Art von Inhalten handelt es sich dabei?

Übersetzer sind nicht in der Lage, große Mengen an Inhalten zu liefern, und für jede neue Art von Inhalt, der lokalisiert werden soll, müssen Sie zusätzliche Spezialisten einstellen. Dies ist mit hohen Kosten verbunden, und der Prozess ist in der Regel langsam - die gesamte Website kann innerhalb weniger Monate übersetzt werden. 

An dieser Stelle kommen automatische Lokalisierungslösungen mit Translation Memory ins Spiel. Wenn Sie sich für Apps entscheiden, die auf der Grundlage von KI arbeiten, kann ein Inhalt innerhalb weniger Sekunden übersetzt werden, so dass die Anzahl der Inhalte, die Sie pro Tag übersetzen können, unbegrenzt ist. Darüber hinaus können einige dieser Apps, wie z. B. Rask AI, auf der Grundlage von Translation-Memory-Technologie verschiedene Arten von Inhalten, einschließlich langer Videos und YouTube-Kurzfilme, problemlos übersetzen und lokalisieren.

Werden Sie alle Märkte auf einmal erschließen oder einen regionalen, schrittweisen Ansatz verfolgen? 

Wenn mehr Inhalte gleichzeitig übersetzt werden müssen, müssen Ihre menschlichen Übersetzer Lokalisierungsprojekte und Workflows für mehrere Märkte verwalten. Das mag zwar für einige Anbieter zutreffen, aber die Kosten sind im Vergleich zu anderen heute verfügbaren Lokalisierungslösungen immer noch am höchsten. Da Maschinenübersetzer nicht müde werden, können sie die Arbeit für Sie erledigen, während Sie schlafen oder sich auf andere geschäftliche Aufgaben konzentrieren.  

Mit welchem Zeitplan sind Sie einverstanden?

Es gibt große Übersetzungsanbieter und kleine Teams. Die Wahl des richtigen Anbieters spielt eine entscheidende Rolle dabei, wie schnell er Ihre Website-Inhalte und andere Geschäftselemente für die Lokalisierung übersetzen kann. Die Sache ist die, dass Menschen immer noch länger brauchen, um Inhalte zu übersetzen und sie an die Zielkultur anzupassen. 

Sie können sich zwar immer noch beeilen und die erwarteten Ergebnisse liefern, aber stellen Sie sich die Kosten für die Einstellung eines großen Teams für Ihr Unternehmen vor. KI-Tools für die automatisierte Übersetzung, Synchronisierung und Lokalisierung lösen dieses Problem, indem sie übersetzte und lokalisierungsfertige Inhalte mit nur wenigen Klicks bereitstellen.

Sollen Ihre Pläne skaliert werden? 

Die Skalierung ist entscheidend, wenn es darum geht, neue Märkte zu erreichen und sich von der Masse abzuheben. Nicht jedes Unternehmen hat Pläne zur Skalierung, wenn die Lokalisierung bereits abgeschlossen ist, obwohl dies in den meisten Fällen eine gute Praxis ist.

Wenn Sie also ständig große Mengen an Inhalten produzieren und planen, in naher Zukunft mehr Märkte zu erreichen, ist eine maschinelle Übersetzungssoftware wie Rask AI die kostengünstigste und langfristigste Lösung für die Lokalisierung.

Welche Software sollten Sie also für Ihr Lokalisierungsprojekt wählen?

Die kurze Antwort ist die Wahl einer flexiblen Software. Mit flexibler Software können Unternehmen jeder Größe und mit unterschiedlichem Umfang und Art von Inhalten den Lokalisierungsprozess problemlos verwalten. Ganz gleich, ob die Lokalisierung vom Marketingteam oder vom CEO durchgeführt wird, ob Sie nur eine Website oder Videoinhalte übersetzen müssen oder ob Sie neben einfachen Übersetzungen auch erweiterte Funktionen benötigen - Flexibilität bei der Auswahl ist der Schlüssel.

Deshalb ist es wichtig, ein Lokalisierungstool zu wählen, das Ihnen Freiheit bietet, ohne dass für jede neue Funktion, jede neue Sprache oder jeden neuen Benutzer, der dem Plan hinzugefügt wird, zusätzliche Gebühren anfallen. Auch wenn bei einigen Qualitäts-Apps für einige Funktionen Gebühren anfallen, sollten Sie dennoch aus mehreren verfügbaren Plänen denjenigen auswählen können, der am besten zu Ihrem Projektbudget (und damit zu Ihren Geschäftszielen) passt.

Rask AI ist derzeit die beste Lösung für Übersetzung, Synchronisation und Lokalisierung. Dieses Lokalisierungstool bietet eine kostenlose Testversion, mit der Benutzer die verfügbaren Funktionen testen und erst dann entscheiden können, ob sie fortfahren möchten oder nicht. Es bietet mehr als 130 Sprachen für die Lokalisierung von Inhalten und ist mit den fortschrittlichsten Lokalisierungsfunktionen ausgestattet, wie z. B. Synchronisierung, Erstellung von Shorts für Social-Media-Kanäle, automatisches Hinzufügen von Untertiteln und Untertiteln und vieles mehr. Die App bietet mehrere Pläne zur Auswahl und gilt als die kostengünstigste Lösung für fast jedes Lokalisierungsprojekt im Jahr 2023.

Letzte Überlegungen zur Wahl der Lokalisierungsplattform

Wenn Sie wachsen, sollte Ihre Lokalisierungsplattform mit Ihnen wachsen. Lokalisierungssoftware wird in der Regel auf der Grundlage eines Abonnementmodells entwickelt, das unterschiedliche Preise für jeden Plan, neue Funktionen und die Anzahl der Benutzer vorsieht. Solche Lokalisierungslösungen eignen sich in der Regel am besten für Unternehmen mit einem relativ stabilen Lokalisierungsbedarf und Content-Workflow - also für Unternehmen, die entweder regelmäßig neue Länder erschließen und ihre Reichweite erweitern oder kontinuierlich neue Inhalte an die ausgewählten Länder anpassen wollen.

Bei der Auswahl der Software, die zu Ihrem Budget und Ihren Bedürfnissen passt, kommt es auch auf die Funktionen an, die Sie am meisten benötigen. Sie sollten bedenken, welche Art von Inhalten Sie lokalisieren müssen, wie einfach die Benutzeroberfläche ist, wie viel je nach Markt übersetzt werden muss und ob Sie eine Qualitätssicherung für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften benötigen oder nicht. Unabhängig davon, wofür Sie sich entscheiden, sollten Sie Plattformen für automatisierte Übersetzungssoftware wie Rask AI kostenlos testen, bevor Sie sich für eine Lösung entscheiden, damit Sie sicher sein können, dass Sie Ihren Joker gefunden haben.

FAQ

Was ist eine Lokalisierungslösung?
Was ist ein Beispiel für eine Lokalisierung?
Was macht ein Lokalisierungsunternehmen?
Was sind Lokalisierungsplattformen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Nur aufschlussreiche Aktualisierungen, kein Spam.
Vielen Dank! Ihr Beitrag ist eingegangen!
Huch! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.

Auch das ist interessant

Wie man Untertitel schnell und einfach übersetzt
Debra Davis
Debra Davis
7
min lesen

Wie man Untertitel schnell und einfach übersetzt

Mai 20, 2024
#Untertitel
Die besten Online-Tools zum schnellen und einfachen Übersetzen von SRT-Dateien
Debra Davis
Debra Davis
4
min lesen

Die besten Online-Tools zum schnellen und einfachen Übersetzen von SRT-Dateien

19. Mai 2024
#Untertitel
Mit KI das "Tech" in EdTech bringen
Donald Vermillion
Donald Vermillion
10
min lesen

Mit KI das "Tech" in EdTech bringen

17. Mai 2024
#Nachrichten
Durch den Wechsel zu Rask AI konnte Ian £10-12k an Lokalisierungskosten sparen.
Maria Zhukova
Maria Zhukova
Leiter der Redaktion bei Brask
7
min lesen

Durch den Wechsel zu Rask AI konnte Ian £10-12k an Lokalisierungskosten sparen.

14. Mai 2024
#FallStudie
Die 3 besten ElevenLabs-Alternativen
Donald Vermillion
Donald Vermillion
6
min lesen

Die 3 besten ElevenLabs-Alternativen

13. Mai 2024
*Text in Sprache
Die 8 besten HeyGen-Alternativen
James Rich
James Rich
7
min lesen

Die 8 besten HeyGen-Alternativen

11. Mai 2024
Keine Artikel gefunden.
Verbesserung der globalen Gesundheit: Rask KI steigert das US-Engagement von Fisiolution um 15% und erhöht die weltweite Interaktion
Maria Zhukova
Maria Zhukova
Leiter der Redaktion bei Brask
11
min lesen

Verbesserung der globalen Gesundheit: Rask KI steigert das US-Engagement von Fisiolution um 15% und erhöht die weltweite Interaktion

2. Mai 2024
#FallStudie
Zusammenfassung des Webinars: Lokalisierung von Inhalten für Unternehmen im Jahr 2024
Kate Nevelson
Kate Nevelson
Produktverantwortlicher bei Rask AI
14
min lesen

Zusammenfassung des Webinars: Lokalisierung von Inhalten für Unternehmen im Jahr 2024

1. Mai 2024
#Nachrichten
Hinter den Kulissen: Unser ML-Labor
Maria Zhukova
Maria Zhukova
Leiter der Redaktion bei Brask
16
min lesen

Hinter den Kulissen: Unser ML-Labor

30. April 2024
#Nachrichten
Mit künstlicher Intelligenz die Bildungslandschaft verändern
James Rich
James Rich
8
min lesen

Mit künstlicher Intelligenz die Bildungslandschaft verändern

29. April 2024
#Nachrichten
Die 7 wichtigsten AI-Avatar-Generatoren im Jahr 2024
Tanish Chowdhary
Tanish Chowdhary
Vermarkter von Inhalten
16
min lesen

Die 7 wichtigsten AI-Avatar-Generatoren im Jahr 2024

25. April 2024
#Erstellung von Inhalten
Die besten KI-Video-Generatoren für die Erschließung neuer Märkte und die Steigerung des Umsatzes
Laiba Siddiqui
Laiba Siddiqui
SEO-Inhaltsstratege und -Verfasser
14
min lesen

Die besten KI-Video-Generatoren für die Erschließung neuer Märkte und die Steigerung des Umsatzes

22. April 2024
#Erstellung von Inhalten
10 beste Text-to-Speech-Tools, um mehr Geld zu verdienen
Tanish Chowdhary
Tanish Chowdhary
Vermarkter von Inhalten
13
min lesen

10 beste Text-to-Speech-Tools, um mehr Geld zu verdienen

April 18, 2024
*Text in Sprache
Kostenreduzierung durch hauseigene Synchronisation: Wie Pixellu seine Kosten mit Rask AI für mehrsprachige Inhalte senkte
Maria Zhukova
Maria Zhukova
Leiter der Redaktion bei Brask
7
min lesen

Kostenreduzierung durch hauseigene Synchronisation: Wie Pixellu seine Kosten mit Rask AI für mehrsprachige Inhalte senkte

April 17, 2024
#FallStudie
Der beste AI YouTube Shorts Generator
Laiba Siddiqui
Laiba Siddiqui
SEO-Inhaltsstratege und -Verfasser
14
min lesen

Der beste AI YouTube Shorts Generator

April 16, 2024
#Shorts
#Digest: Rask AI's Q1 Reise & Torte
Maria Zhukova
Maria Zhukova
Leiter der Redaktion bei Brask
10
min lesen

#Digest: Rask AI's Q1 Reise & Torte

11. April 2024
#Digest
Globaler VR-Erfolg: 22 % mehr Besuche und 40 % wiederkehrende Nutzer mit der japanischen Lokalisierung von Rask AI
Maria Zhukova
Maria Zhukova
Leiter der Redaktion bei Brask
12
min lesen

Globaler VR-Erfolg: 22 % mehr Besuche und 40 % wiederkehrende Nutzer mit der japanischen Lokalisierung von Rask AI

8. April 2024
#FallStudie
Top 5 KI-Tools für Videoübersetzung für 2024
Blessing Onyegbula
Blessing Onyegbula
Verfasser von Inhalten
8
min lesen

Top 5 KI-Tools für Videoübersetzung für 2024

2. April 2024
#Videoübersetzung
Wie man Videos mit Lippensynchronisation erstellt: Best Practices und AI-Tools für den Einstieg
Mariam Odusola
Mariam Odusola
Verfasser von Inhalten
14
min lesen

Wie man Videos mit Lippensynchronisation erstellt: Best Practices und AI-Tools für den Einstieg

28. März 2024
#Lip-sync
Der komplette Leitfaden zur Videoübersetzung: Wie Sie Videos mühelos übersetzen
Lewis Houghton
Lewis Houghton
Werbetexter
13
min lesen

Der komplette Leitfaden zur Videoübersetzung: Wie Sie Videos mühelos übersetzen

25. März 2024
#Videoübersetzung

Verwandte Artikel

Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.